Gestern Abend klingelte unser Telefon. Eine Frau erklärte unter Tränen, dass sie aus privaten Gründen ihren kleinen Hund Krümel abgeben muss. Peggy verstand den Grund und sicherte ihr eine Aufnahme noch am gleichen Abend zu.

So schwer es der Vorbesitzerin auch fiel, sie machte sich direkt auf den Weg und brachte Krümel zu uns.

Der 4-Jährige Rüde darf nun erst einmal in Ruhe ankommen, um dann hoffentlich bald sein Für-immer-Zuhause zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.